Wasser ist immer und überall in Bewegung.
Stille Wasser sind meist tief, und klare Wasser sind meist kalt.
Amman iman – Wasser ist Leben.
Trinke aus der Quelle, solange sie sprudelt.
Das Leben formt den Menschen, wie Wasser den Stein.
Selbst wer am Wasser lebt, verschwende nicht das Wasser.

Als «nicht gewinnorientierte» Genossenschaft haben wir ein Ziel:
Die Versorgung der Stadt Rapperswil-Jona mit Trink-, Brauch- und Löschwasser. Fortwährend in bester Qualität, genügender Menge und Druck.

Anschlussbeiträge

Anschlussbeiträge sind eine wichtige und notwendige Finanzierungsquelle der Wasserversorgung. Sie decken die erstmalige Erschliessung sowie die Erhaltung der Lieferkapazitäten des gesamten Werkes ab. Aus diesem Grund erhalten Bauherren zum Baustart, anhand der Bauanzeige und Baubewilligung der Stadt RJ, eine provisorische Rechnung oder ein Informationsschreiben. Dies gilt für Neubauten wie auch für Umbauten. Die definitive Anschlussbeitrags-Rechnung erfolgt nach Vorliegen der offiziellen Zeitwertschätzung der GVA zum Abschluss der Bauarbeiten.

Wichtig: Die Lieferung von Bauwasser erfolgt erst, wenn die mutmasslichen Anschlussbeiträge bezahlt sind.

Basis zur Erhebung der Anschlussbeiträge bildet das Reglement «Beiträge und Gebühren der Wasserversorgung Rapperswil-Jona».

Reglemente

 

Berechnungsbeispiele


Neubau EFH auf einer unbebauten Parzelle

Ausgangslage:
Grundstücksfläche 450 m2
GVA Zeitwertschätzung aller Haupt- und Nebengebäude 1‘200‘000 CHF

Berechnung:

   

Flächenbeitrag

450 m2 x 5.00 CHF/ m2

= 2‘250 CHF

Grundbeitrag 10 Promille

0.01 x  1‘200‘000 CHF

= 12‘000 CHF


Total
Plus MwSt. 2.5%

 

14‘250 CHF

Hinweise:
Nichtwohnbauten wie Industrie- oder Gewerbebetrieb erfahren einen Zuschlag zum Grundbeitrag von 10 Promille, anhand des Spitzenverbrauches aller angeschlossenen Entnahmestellen, in der Höhe von 2 bis max. 8 Promille.

 

Umbau eines Mehrfamilienhauses mit 6 Wohnungen

Ausgangslage:

 

Alter aufgewertet GVA Zeitwert

2‘400‘000 CHF

Neue GVA Zeitwertschätzung aller Gebäude

3‘600‘000 CHF


Mehrwert für Beitragsnachzahlung

1‘200‘000 CHF

Berechnung:

   

Mehrwert für Beitragsnachzahlung

1‘200‘000 CHF

 

Abzüglich 15% Freibetrag des alten aufgewerteten Zeitwertes

360‘000 CHF

 

Gebäudebeitrag

840‘000 CHF

 
     

Grundbeitrag

0.01 x 840‘000 CHF

= 8‘400 CHF


Total
Plus MwSt. 2.5%

 

8‘400 CHF

Hinweise:

  • Nichtwohnbauten wie Industrie- oder Gewerbebetrieb erfahren einen Zuschlag zum Grundbeitrag von 10 Promille, anhand des Spitzenverbrauches aller angeschlossenen Entnahmestellen, in der Höhe von 2 bis max. 8 Promille.
  • Innerhalb des Altstadtperimeters und für Denkmalpflege-Objekte beträgt der Freibetrag 25%

 

Wasserbezugsgebühren

Die Detailangaben zu den Wasserbezugsgebühren finden Sie unter Link dem Menüpunkt Trinkwasser.

 

Abwasserbeiträge

Fragen zu den Abwasserbeiträgen sind direkt an die Bauverwaltung der Stadt RJ zu richten.
Das entsprechende Reglement finden Sie auf der Website der Stadt Rapperswil-Jona:
www.rapperswil-jona.ch